Logo Emil Fischer Emil Fischer

Restaurierung

Bestehende Reichtümer und Zeugnisse früherer Handwerkskunst pflegen und für unsere Nachkommen erhalten setzt viel Erfahrung, langfristiges Denken und eine hohe Verantwortung in der Materialwahlvoraus. Die ältesten Steinmetzarbeiten, die wir in unserer obhut hatten, sind über tausend Jahre alt.
Der Entscheid, wo vorhandene Bauteile manchmal unter grossem Aufwand erhalten und konserviert werden sollen und wo mit alter handwerkstechnik und mit modernsten Technologien Neues geschaffen werden soll, wird oft zusammen mit der Bauherrschaft, der Bauleitung und den Organen der Denkmalpflege erarbeitet.

EHF in Herrliberg, hinterlüftete
Fassade mit Mörtelanker in Donau-kalk
1   MFH, Rigistrasse 3, Wohlen, Wand-
     und Bodenbeläge mit Zementfliesen
2   MFH, Rigistrasse 3, Wohlen, Wand-
     und Bodenbeläge mit Zementfliesen